Ergebnisse Sonntag Oldenburg

HGR D

1. Markus Ihben / Anna Heuer – 1. Latin Team Kiel

2. Matthias Schmidt / Julia Gartner – Braunschweiger TSC

3. Philipp Adrian Baum / Nataliya Olenych – TTC Oldenburg

4. Timo Fricke / Sina Cassel – Tanzsportclub Grün-Weiß Braunschweig

5. Florian Friedeberg-Reichhold / Nina Schmidt – TSA d. TV Jahn Delmenhorst von 1909

6. Johannes Hehr / Imke Teuchert – TTK Grün-Weiß Vegesack, Bremen

 

HGR C

1. Kevin Weinhold / Liane Galbrecht-Ueberschär – TSA d. TV Jahn Delmenhorst von 1909

2. Christopher Linne / Christina Kellert – TSC Schwarz-Gold d. ASC Göttingen 1846

3. Jonas Kammering / Lena Burke – TSA Der Ring Rheine d. RHTC 1901

4. Mirco Sauer / Janina Sauer – TSC Flair Gütersloh

5. Christopher Lambert / Julia Drenes – Braunschweig Dance Company

6. Pascal Ewen / Kaja Hansen – UTC Münster

7. Moritz Knaut / Svenja Wilker – Bielefelder TC Metropol

 

HGR B

1. Dennis-Tim Krüger / Julia Rösler – TSC Schwarz-Gold d. ASC Göttingen 1846

2. Tim Bersheminski / Maria Privalova – 1. TSZ im Turn-Klubb zu Hannover

3. Robert Friedrich / Sarah Grosser – Tanzsportgemeinschaft Nordhorn

4. Hanno Fellmann / Elisa Mehrtens – Grün-Gold-Club Bremen

5. Sascha Sülwald / Kirsten Kranz – TSA d. TV Jahn Delmenhorst von 1909

6. Matthias Gehre / Frauke Günther – TSA d. TV Jahn Delmenhorst von 1909

 

HGR A

1. Thomas Löw / Anne Lenz – TTC Oldenburg

2. Lennart Sauerland / Julia Mertens – Braunschweiger TSC

3. Florian Flege / Katharina Meißner – TSA d. TV Jahn Delmenhorst von 1909

4. Jan Heskamp / Theresa Altevolmer – TSA Der Ring Rheine d. RHTC 1901

 

SEN I C

1. Ulf Saalbach / Grit Glinker – TSC Blau-Gold Itzehoe

2. Reinhard Schaal / Sonja Pohlmann – TC Grönegau Melle

3. Stephan Boger / Angela Steffens – TSC Blau-Gold Itzehoe

4. Jochen Bohne / Annegret Reuter – TC Royal Oberhausen

 

SEN I B

1. Michael Hoffmann / Polina Bazir  – TC Linon Bielefeld

2. Mario Scheidt / Antonia Jeskowiak – Die Residenz Münster

3. Jürgen Bäumer / Irina Weinberger – TSA Der Ring Rheine d. RHTC 1901

4. Ulf Saalbach / Grit Glinker – TSC Blau-Gold Itzehoe

 

SEN I A

1. Arnd Steinhäuser / Martina Lotsch – TSC Schwarz-Gold d. ASC Göttingen 1846

2. Ulli Parchert / Constanze Schumann – TTC Oldenburg

3. Peter Schaldemose / Liuba Penova Mattes – Flensburger TC

4. Dr. Gunther Meißner-Klich / Dr. Melanie Meißner – TanzSportZentrum Schwarzenbek

Turnierergebnisse Samstag Online

Die Ergebnisse des Samstages sind nun alle online.

Wie auch im letzten Jahr würden wir uns über Feedback sehr freuen.

Entweder über die ausgelegten Feedback Bögen bei den Turnierbüros in Delmenhorst und Oldenburg oder über unser Online-Formular

Ergebnisse Samstag Oldenburg

SEN II D

JJR_1679

1. Andreas Hubrich / Dorthe Jensen Hubrich – Tanzen in Kiel im PTSK

2. Karsten Kansy / Christiane Kansy – Tanzsportclub Phoenix Hannover

3. Frank Zeidler / Claudia Zeidler – TSK d. TSV Buchholz 1908

4. Ian McColl / Birgit Hübener – Grün-Gold TTC Herford

5. Stig Gullberg / Jane Gullberg – Frederiksberg Amatordanser Forening

 

SEN II C

JJR_1721

1. Walter Ralle / Sabine Rechner-Ralle – TSC Grün-Gold Casino Ludwigshafen

2. Karsten Oldeland / Nicola Oldeland – TSA d. TSV Stelle 1907/19

3. Martin Berges / Kerstin Berges – TSG Phoenix Greven

4. Stephan Boger / Angela Steffens – TSC Blau-Gold Itzehoe

5. Michael Nagorny / Tatjana Scheiermann – 1. TC Winsen im TSV Winsen von 1850

6. Ulf Saalbach / Grit Glinker – TSC Blau-Gold Itzehoe

 

SEN II B

JJR_1762

1. Holger Sander / Ursula Christa Sander – TSA d. TV Jahn Delmenhorst von 1909

2. Dieter Tellermann / Ulrike Tellermann – TSC Am Ring Minden

3. Jürgen Rodewald / Kathrin Rodewald – TSV Schwarz-Gelb Wittenberg 1957

4. Axel Ellerkamp / Annette Ellerkamp – TSC Am Ring Minden

5. Thomas Peter / Katharina Peter – TSZ Creativ Osnabrück

6. Walter Ralle / Sabine Rechner-Ralle – TSC Grün-Gold Casino Ludwigshafen

 

SEN II A

JJR_1764

1. Mathias Heuberger / Christina Heuberger – TSA d. SV Triangel

2. Werner Runde / Heike Picard – TTC Oldenburg

3. Reelf Gerdes / Frauke Niebuhr – TSA d. TV Jahn Delmenhorst von 1909

4. Ulrich Kyas / Birgit Spletzer-Kyas – TSC Schwarz-Silber Marl

5. Andreas Federwitz / Gesiene Federwitz – Club Saltatio Hamburg

6. Holger Sander / Ursula Christa Sander – TSA d. TV Jahn Delmenhorst von 1909

 

SEN II S

JJR_1809

1. Jens Wolff / Maike Wolff – Club Saltatio Hamburg

2. Carsten Schlalos / Ilona Schlalos – TTC Oldenburg

3. Andreas Siemer / Silke Sandomir-Dittrich – TTC Oldenburg

4. Frank Mahrt / Hilke Mährt – Tanz-Turnier-Club Savoy Norderstedt

5. Reelf Gerdes / Frauke Niebuhr – TSA d. TV Jahn Delmenhorst von 1909

6. Michael Breyer / Sabine Breyer – TSA Rot-Weiß d. Mellendorfer TV 1919

 

HGR D

JJR_1812

1. Markus Ihben / Anna Heuer – 1. Latin Team Kiel

2. Felix Golch / Sonja Alles – TTC Gelb-Weiß d. PSV Hannover

3. Gerit Brinkmann / Mariella Wilms – TSA Der Ring Rheine d. RHTC 1901

4. Dennis Heide / Jasmin Mentges – Grün-Gold-Club Bremen

5. Thorben Sieling / Sandra Schilling – T.C.H. Oldenburg

6. Dennis Weber / Melanie Ehmer – Grün-Gold-Club Bremen

 

HGR C

JJR_1819

1. Christopher Linne / Christina Kellert – TSC Schwarz-Gold d. ASC Göttingen 1846

2. Marvin Dust / Jana Kerbs – Tanzsportgemeinschaft Nordhorn

3. Lars Lammers / Anna-Lena Sterthaus – TSA Der Ring Rheine d. RHTC 1901

4. Torben Lange / Andrea Hagedorn – Club Céronne im ETV Hamburg

5. Pascal Ewen / Kaja Hansen – UTC Münster

6. Jonas Kammering / Lena Burke – TSA Der Ring Rheine d. RHTC 1901

 

HGR B

JJR_1853

1. Tim Bersheminski / Maria Privalova – 1. TSZ im Turn-Klubb zu Hannover

2. Dennis-Tim Krüger / Julia Rösler – TSC Schwarz-Gold d. ASC Göttingen 1846

3. Daniel Hollwedel / Alyssa Becker – Grün-Gold-Club Bremen

4. Christopher Linne / Christina Kellert – TSC Schwarz-Gold d. ASC Göttingen 1846

5. Hanno Fellmann / Elisa Mehrtens – Grün-Gold-Club Bremen

6. Kevin Schrapp / Annabell Rutenberg – Tanzsportgemeinschaft Nordhorn

7.  Alexander Hasler / Tanja Hense – TSA d. TV Jahn Delmenhorst von 1909

 

HGR A/S

JJR_1856

1. Jesper Pedersen / Kay-Yvonne Campe – Aarhus Sportsdanserforening

2. Frederick Rösler / Janine Rusher – Askania – TSC Berlin

3. Tim Bersheminski / Maria Privalova – 1. TSZ im Turn-Klubb zu Hannover

4. Thomas Löw / Anne Lenz – TTC Oldenburg

5. Lennart Sauerland / Julia Mertens – Braunschweiger TSC

6. Pascal Müller / Annika Frank – TSA d. TV Jahn Delmenhorst von 1909

 

 

Ergebnisse Samstag Delmenhorst

HGR D

IMG_1836

1. Markus Ihben / Anna Heuer – 1. Latin Team Kiel

2. Eduard Haar / Stefanie Hirsch – Grün-Gold-Club Bremen

3. Dennis Heide / Jasmin Mentges – Grün-Gold-Club Bremen

4. Gerit Brinkmann / Mariella Wilms – TSA Der Ring Rheine d. RHTC 1901

5. Felix Golch / Sonja Alles – TTC Gelb-Weiß d. PSV Hannover

6. Philipp Adrian Baum / Nataliya Olenych – TTC Oldenburg

 

HGR C

IMG_2036

1. Lars Lammers / Anna-Lena Sterthaus – TSA Der Ring Rheine d. RHTC 1901

2. Marvin Dust / Jana Kerbs – Tanzsportgemeinschaft Nordhorn

3. Christopher Linne / Christina Kellert – TSC Schwarz-Gold d. ASC Göttingen 1846

4. Jonas Kammering / Lena Burke – TSA Der Ring Rheine d. RHTC 1901

5. Christopher Lambert / Julia Drenes  – Braunschweig Dance Company

6. Torben Lange / Andrea Hagedorn – Club Céronne im ETV Hamburg

 

HGR B

IMG_2243

1. Daniel Hollwedel / Alyssa Becker – Grün-Gold-Club Bremen

2. Tim Bersheminski / Maria Privalova – 1. TSZ im Turn-Klubb zu Hannover

3. Dennis-Tim Krüger / Julia Rösler – TSC Schwarz-Gold d. ASC Göttingen 1846

4. Felix Müller / Julia Minarikova – Tanzsportgemeinschaft Bünde

5. Hanno Fellmann / Elisa Mehrtens – Grün-Gold-Club Bremen

6. Kevin Schrapp / Annabell Rutenberg – Tanzsportgemeinschaft Nordhorn

 

HGR A

IMG_2344

1. Thomas Löw / Anne Lenz – TTC Oldenburg

2. Lennart Sauerland / Julia Mertens – Braunschweiger TSC

3. Pascal Müller / Annika Frank – TSA d. TV Jahn Delmenhorst von 1909

4. Florian Flege / Katharina Meißner – TSA d. TV Jahn Delmenhorst von 1909

 

HGR S

1. Jesper Pedersen / Kay-Yvonne Campe – Aarhus Sportsdanserforening

2. Alexander Patas / Jerusha Kloke  – Blau-Silber Berlin Tanzsportclub

3. Frederick Rösler / Janine Rusher – Askania – TSC Berlin

4. Thomas Löw / Anne Lenz – TTC Oldenburg

 

SEN I D

IMG_2468

1. Jens Chollewig / Manuela Chollewig – TSC Flair Diepholz

2. Frank Neuhaus / Marianne Perrin – Grün-Gold-Club Bremen

3. Andreas Pohl / Marion Pohl – TC Rubin Berlin

 

SEN I C

IMG_2530

1. Michael Borowsky / Christine Loesdau – TSA im VfL Pinneberg

2. Martin Bahn / Carmen Kaiser – Tanz-Club Rotherbaum, Hamburg

3. Stephan Boger / Angela Steffens – TSC Blau-Gold Itzehoe

4. Andreas Hoffmann / Sonja Berthold – TSA d. MTV Wolfenbüttel 1848

5. Karl-Heinz Winkler / Astrid Winkler – TTC Oldenburg

6. Ulf Saalbach / Grit Glinker – TSC Blau-Gold Itzehoe

 

SEN I B

IMG_2557

1. Michael Hoffmann / Polina Bazir  – TC Linon Bielefeld

2. Michael Nordmann / Jana Paprocki – Club Céronne im ETV Hamburg

3. Michael Borowsky / Christine Loesdau – TSA im VfL Pinneberg

4. Jürgen Rodewald / Kathrin Rodewald – TSV Schwarz-Gelb Wittenberg 1957

 

SEN I A

IMG_2593

1. Ulli Parchert / Constanze Schumann – TTC Oldenburg

2. Dirk Reinke / Serena Tansil – Club Céronne im ETV Hamburg

3. Peter Schaldemose / Liuba Penova Mattes – Flensburger TC

4. Michael Hoffmann / Polina Bazir – TC Linon Bielefeld

 

SEN I S

IMG_2634

1. Kim Bartels / Silke Bartels – TSA d. VfL Wolfsburg

2. Ulli Parchert / Constanze Schumann – TTC Oldenburg

3. Nico Mathies / Linda Deborah Kröger – TSG Leverkusen

4. Robert Bonk / Christine Bonk – Tanzsportzentrum Delmenhorst

Die Turniere können beginnen

Wir haben alles für euch vorbereitet und wünschen euch eine angenehme Anreise.

Delmenhorst

Oldenburg

Oldenburg

Tänzer kämpfen um Pokal

DELMENHORST/OLDENBURG Der Wettkampf um den 2. Hunte-Delme-Pokal des Tanzsportzentrums Delmenhorst und des TTC Oldenburg wird an diesem Wochenende, 10. und 11. Mai, ausgetragen. Es finden insgesamt 40 Turniere im Tanzsportzentrum Delmenhorst sowie in der Sporthalle der Oberschule Osternburg statt. In Delmenhorst gibt es am Sonnabend um 11 sowie um 19.15 Turniere, am Sonntag starten Paare um 11, 12, 13 und 13.45 Uhr.

Quelle: NWZ-Online

Letzte Infos vor dem 2. Hunte-Delme-Pokal

In 40 Stunden ist es soweit, dann startet der 2. Hunte-Delme-Pokal. Aktuell haben wir 340 Startmeldungen für alle Turniere vorliegen, im Vergleich zum letzten Jahr ist das ein Plus von über 50 Meldungen.

Dieses Jahr haben wir einen neuen Online Service eingerichtet. Ab morgen früh ist für den jeweiligen Tag hier an dieser Stelle eine Übersicht aller Turniere und dessen Status zu finden, sodass man jederzeit schauen kann, wie weit die jeweiligen Turniere am anderen Turnierort sind.

Aufgrund der Starterzahlen haben wir den Zeitplan angepasst. Einige Turniere würden wir gerne vorverlegen. Das geschieht allerdings nur, wenn alle gemeldeten Paare vor Ort und auch damit einverstanden sind. Die entsprechenden Paare werden am Turniertag am Turnierbüro auch noch einmal darauf hingewiesen. Die Turniere, welche wir gerne vorverlegen würden, sind im Zeitplan Rot gekennzeichnet.

Leider müssen auch folgende Turniere auf Grund von zu geringen Startmeldungen abgesagt werden:

Sonntag – Oldenburg – HGR S

Sonntag – Oldenburg – SEN I D

Sonntag – Oldenburg – SEN I S

Wie auch im letzten Jahr haben wir am Samstagabend eine After-Dance-Party organisiert. Diese findet ab 20:00 Uhr im Extrablatt in Oldenburg statt. Mehr Informationen

Wir wünschen allen Paaren eine gute Anreise und ein erfolgreiches Turnierwochenende!

 

Samstag 10.05.2014
Zeiten lt. Tanzspiegel Zeiten angepasst Oldenburg Zeiten angepasst Delmenhorst
11:00 11:00 Sen II D  11:00 Hgr D
12:00 11:30 Sen II C  12:30 Hgr C
13:00 12:45 Sen II B  13:30 Hgr B
14:00 13:30 Sen II A  14:30 Hgr A
14:45 15:00 Sen II S  15:00 Hgr S
15:30 15:45 Hgr D  15:30 Sen I D
16:30 17:00 Hgr C  16:00 Sen I C
17:30 18:15 Hgr B  17:00 Sen I B
18:30 19:15 Hgr A  18:00 Sen I A
19:15 19:45 Hgr S  18:45 Sen I S

 

 

Sonntag 11.05.2014
Zeiten lt. Tanzspiegel Zeiten angepasst Oldenburg Zeiten angepasst Delmenhorst
10:00 10:00 Hgr D  10:00 Sen II D
11:00 11:15 Hgr C  11:00 Sen II C
12:00 12:30 Hgr B  12:30 Sen II B
13:00 13:30 Hgr A  13:30 Sen II A
13:45 Fällt leider aus Hgr S  14:45 Sen II S
14:30 Fällt leider aus Sen I D  15:30 Hgr D
15:30 14:30 Sen I C  16:45 Hgr C
16:30 15:15 Sen I B  17:45 Hgr B
17:30 16:00 Sen I A  18:45 Hgr A/S kombiniert
18:15 Fällt leider aus Sen I S  18:45 Hgr A/S kombiniert

 

200 Paare bieten Standardtänze in Perfektion

Zum zweiten Mal geht es um den Hunte-Delme-Pokal – Zuschauer in Osternburg willkommen

OSTERNBURG Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr findet am kommenden Wochenende die zweite Auflage der Tanz-Turniere um den Hunte-Delme-Pokal in Oldenburg und Delmenhorst statt, eine Turnierserie mit 40 Tanzturnieren für verschiedene Alters- und Leistungsklassen an zwei Tagen und an zwei benachbarten Turnierorten. In Oldenburg wird in der Sporthalle der Oberschule Osternburg, Gorch-Fock-Straße getanzt; am Sonnabend, 10. Mai, ab 11 Uhr und am Sonntag, 11. Mai, ab 10 Uhr. Zuschauer können sich an beiden Tagen über abwechslungsreiche Stunden freuen, an denen die Paare ihnen die Standardtänze Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slowfoxtrott und Quickstepp in Perfektion darbieten werden.

Die große Resonanz im vergangenen Jahr hat die Veranstalter, den Tanz-Turnier-Club (TTC) Oldenburg und das Tanzsportzentrum Delmenhorst, überzeugt, dass sie mit dieser Turnieridee richtig lagen. Hier können Paare bis zu vier Turniere in ihrer Startklasse tanzen. Diese Idee spreche Paare aus ganz Deutschland an, so die Veranstalter. Ganz bewusst habe man bei der Planung auch entschieden, im Gegensatz zur „Aller-Weser-Trophy“ in Verden, die sich nur an Lateinpaare richtet, eine ähnliche Veranstaltung für Standardpaare ins Leben zu rufen.

Den Angaben zufolge haben sich bei beiden Veranstaltern mehr als 200 Paare angemeldet, darunter auch die in der Senioren I S-Klasse, der höchsten Klasse im deutschen Tanzsport, für die in der Tanzsportabteilung des VfL Wolfsburg startenden gebürtigen Oldenburger Kim und Silke Bartels. Gespannt sein dürfen die Zuschauer auch auf Jens und Maike Wolff vom Club Saltatio Hamburg. Das Paar, das in der Senioren II S Klasse auf Platz sechs der deutschen Rangliste rangiert, hat 2013 in seiner Klasse den Pokal gewonnen. Dazu werden Paare aus ganz Nord- und Westdeutschland, Hessen, Rheinland-Pfalz und Berlin erwartet. Für den TTC starten gleich zehn Paare.

Karten gibt es an der Tageskasse.

Mehr Infos unter www.hunte-delme-pokal.de

Quelle: NWZ Online

Die Vorbereitungen laufen

Nur noch 9 Tage dann ist es soweit, der Hunte-Delme-Pokal geht in die zweite Runde. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, um auch in diesem Jahr eine erfolgreiche Veranstaltung auf die Beine zu stellen.

Gestern sind die Pokale eingetroffen. Wie letzes Jahr sehen sie wieder sehr gut aus, ihr dürft gespannt sein!

Wir haben versucht das Feedback des letzten Jahres zu nutzen, um die Veranstaltung für euch zu verbessern. Spätestens am Freitag werden wir den Zeitplan an die Starterzahlen anpassen und selbstverständlich hier für euch veröffentlichen. Wenn ihr noch Fragen habt, schickt uns einfach eine Nachricht über das Kontakt-Formular oder schreibt uns bei Facebook.

Wir freuen uns auf euch!

logoflyer2014.fw

After-Dance-Party 2014

Am Samstagabend haben sicherlich, wie auch im letzten Jahr, alle viel Hunger und Durst …

Daher werden wir die After-Dance-Party vom letzten Jahr wiederholen. Die Cortes Bar steht leider dieses Jahr nicht mehr zur Verfügung. Wir haben daher die Party in das „Cafe Extrablatt“  in der Innenstadt verlagert.

Die ersten 20 Plätze sind ab 19 Uhr für euch reserviert.

Wenn ihr kommt, kommentiert bitte kurz den Post in unserer Facebook Veranstaltung damit wir bei Bedarf die Reservierung erweitern können. Solltet ihr kein Facebook haben, so schreibt uns bitte über das Kontakt Formular

1215

 

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Cafe Extrablatt

Karte wird geladen - bitte warten...

Cafe Extrablatt 53.142896, 8.213047

Load more